Saints Row

Moderator: Focus Team

User avatar
SaintsRow
Posts: 63
Joined: 21 September 2011, 19:07

Saints Row

Postby SaintsRow » 21 September 2011, 21:27

!ES GIBT AUCH EINE ENGLISCHE VERSION DIESER PRÄSENTATION!
!THERE IS ALSO AN ENGLISH VERSION OF THIS PRESENTATION!

Das ist eine Präsentation meiner größten und erfolgreichsten Stadt Saints Row. Ich hoffe, dass euch das Stadtjournal gefällt.

Die englische Version bietet zusätzliche Erweiterungen an, die in der deutschen Version nicht vorhanden sind!

Name der Stadt: Saints Row
Einwohner: 10,5 Mio.
Karte: Hollywood
Dauer des Stadtkonstruktion: Lang genug :|
Letztes Update: 03.10.2011
Arbeitslosenquote: 13%

Anmerkung: Alle Kommentare über den Bildern sollten das Stadtjournal nur ein bisschen interessanter gestalten. Sie spiegeln NICHT meine Meinung über Politiker/Regierung etc. wider!
____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Saints Row, meine wunderbare Heimat:

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image

Das ist der Präsidentenpalast im Herzen der Stadt. Korruption und Affären mit kriminellen Organisationen ermöglichten dem Präsidenten den Aufbau eines Vermögens, sein luxuriöser Palast wird natürlich mit Steuergeldern bezahlt.

Image

Das ist die prächtige "Saints Row Main Cathedral" in der Nähe des Präsidentenpalastes. Die Menschen sind nicht sehr gläubig, aber ein jedes Stadtzentrum braucht Prachtbauten wie Kathedralen.

Image

Auch im Stadtzentrum befinden sich die "Government Office Headquarters". Die meisten Menschen, die hier arbeiten, geben nur vor, zu arbeiten. Es sind nämlich Politiker.

Image

Das ist das Rathaus von Saints Row umringt von Bauernmärkten. Das Gebäude hat keine Funktion, seitdem es die "Government Office Headquarters" gibt. Die einzigen Menschen, die hier arbeiten, sind die Bauern.

Image

Das ist der Sitz des Nationalen Geheimdienstes (big red building). Niemand weiß genau, was in diesem Gebäude passiert, aber die, die es wissen, verschwinden grundsätzlich.

Image

Das vielleicht schönste Gebiet der Stadt. Dieser große grüne Park mit dem Namen "Life Garden", dekoriert mit dem "Monument Of Life" und einem Riesenrad ohne Namen, ist der einzige Ort, an dem man Wild und Drogendealer gleichzeitig findet. "Entspannen" ist hier zweideutig.

Image

Dieses Gebäude ist der Sitz der Mafia, ich meine der Nationalwirtschaftsüberwachungsinstitution.

Image

Das wirtschaftliche und finanzielle Herz von Saints Row. Die Lebensader der Stadt und die Lebensader des Verkehrsstaus.

Image
Image

Die Nationale Börse. Der Geburtsort des Bösen...

Image

Das Nationalmuseum in Saints Row. Es kann auch als Propagandamuseum gesehen werden...

Image

Der Palast des Nationalen Höchsten Gerichtes. Zusammen mit dem Finanzamt wohl das beliebteste Gebäude der Stadt.

Image

Das Finanzamt/Finanzministerium. Unfreundlich und nervend sein ist hier eine Regel für die Angestellten.

Image

Ein skurriles Hotel, aber Touristen mögen es und die Stadt mag Geld.

Image

Der Triumphbogen, um die Errungenschaften der Regierung zu ehren. Die damit vollzogene Geldwäsche beeinflusst die Schönheit des Baus nicht im Geringsten.

Image

"Die Welt ist mehr als Unterhaltung."Ja, das stimmt, aber es stimmt auch, dass eine unterhaltene Bevölkerung die Arbeit eines Politikers immens erleichtert. Das Olympia- und Baseballstadion. (Anmerkung: Experimente bestätigen, dass das Anbieten von gratis Alkohol keine Alternative zur klassischen Unterhaltung darstellt. Billiger ist es auch nicht...)

Image
Image

Ein Gebäude, das die höchste Suizidrate in dessen Viertel verursacht? Ja, das "Golden Pyramids Casino".

Image
____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das ist das Ende der Präsentation von Saints Row. Ich hoffe, ihr mögt es und habt Spaß gehabt. Ich meinerseits habe es nämlich nicht. Meine Hände und Finger sind Wund und während des Verfassens der Kommentare realisierte ich, dass die Welt scheiße ist. Ich brauche jetzt unbedingt Unterhaltung. Gott segne Städtebauspiele!

-SAINTSROW-
Last edited by SaintsRow on 04 November 2011, 22:58, edited 53 times in total.
SAINTS ROW: 10.5 Million Inhabitans
ImageImageImageImage

User avatar
SaintsRow
Posts: 63
Joined: 21 September 2011, 19:07

Re: Saints Row

Postby SaintsRow » 22 September 2011, 20:02

UPDATE 22.09.2011

-SAINTSROW-
SAINTS ROW: 10.5 Million Inhabitans
ImageImageImageImage

User avatar
SaintsRow
Posts: 63
Joined: 21 September 2011, 19:07

Re: Saints Row

Postby SaintsRow » 24 September 2011, 17:22

UPDATE 23.09.2011

-SAINTSROW-
SAINTS ROW: 10.5 Million Inhabitans
ImageImageImageImage

User avatar
SaintsRow
Posts: 63
Joined: 21 September 2011, 19:07

Re: Saints Row

Postby SaintsRow » 24 September 2011, 19:29

UPDATE 24.09.2011

-SAINTSROW-
SAINTS ROW: 10.5 Million Inhabitans
ImageImageImageImage

User avatar
SaintsRow
Posts: 63
Joined: 21 September 2011, 19:07

Re: Saints Row

Postby SaintsRow » 25 September 2011, 14:42

UPDATE 25.09.2011

-SAINTSROW-
SAINTS ROW: 10.5 Million Inhabitans
ImageImageImageImage

MaSs
Posts: 6
Joined: 07 September 2011, 17:00

Re: Saints Row

Postby MaSs » 26 September 2011, 20:08

Echt schön geworden ;). Was für Straßen hast du? Amerikanische? Und hast du keine Verkehrsprobleme, bei der Masse an Kreuzungen?

User avatar
SaintsRow
Posts: 63
Joined: 21 September 2011, 19:07

Re: Saints Row

Postby SaintsRow » 26 September 2011, 20:16

Ich benutze amerikanische Straßen (die Karte ist Hollywood).
Verkehrsprobleme habe ich kaum, höchstens kann es zu Staus an manchen Kreuzungen kommen, aber die sind nur mäßig.

-SAINTSROW-

EDIT: UPDATE 03.10.2011
SAINTS ROW: 10.5 Million Inhabitans
ImageImageImageImage


Return to “Stadtjournale”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron